Illusionen einer Ehe

Komödie von Eric Assous

Eine Bank in der Sonne

Eine romantische Komödie von Ron Clark

Das Abschiedsdinner

Komödie vom Matthies Delaporte & Alexandre de la Patellière

Riverside Drive & Der Tod klopft

Zwei Einakter von Woody Allen

Liebe Theaterfreundinnen,
Liebe Theaterfreunde,

WIR präsentieren Ihnen hier schon jetzt die Aufführungs-Termine für unsere 28. Spielzeit im Kulturbahnhof Lemgo.

Die 28. Spielzeit steht unter dem Motto: RESPEKT

In der Zeit vom 07. September 2024 bis zum 24. Mai 2025 bieten wir Ihnen vier sehr unterschiedliche, witzige und spannende Inszenierungen in insgesamt 36 Vorstellungen an. Für ein Amateurtheater mit professionellem Anspruch ist dies eine sehr respektable Leistung. Insbesondere, wenn Sie bedenken, dass wir unsere jahrzehntelange Kulturarbeit in unserer Freizeit und ohne öffentliche Gelder verwirklichen.

Seit der vergangenen Spielzeit „ZEITLOS“ erreichen wir nun langsam auch wieder Besucherzahlen, wie wir sie vor der Pandemie kannten. Diese Tatsache beflügelt und die Wertschätzung unseres begeisterten Publikums zeigt nicht nur Respekt, sondern steigert auch unsere Lust, Ihren und unseren Kulturbedarf weiter zu befriedigen. Der Künstler Jean Cocteau sagte einmal das Bonmot: „Wie eine Stadt gemacht ist, das sieht man am besten zur Nachtzeit.“ Und unser aktueller Bundespräsident sagte: „Ohne Kultur wird es dunkel in unserem Land“. Wir bieten viel Kultur in Lemgo an und werden uns auch weiterhin dafür einsetzen. Die aktuelle Spielzeit stellen wir unter das Motto RESPEKT. Respekt muss in unserer heutigen Gesellschaft leider oft hinterfragt werden.

In einer Beziehung ist Respekt unerlässlich, kann aber auch zu peinlichen Verstrickungen führen. Daher werden wir unsere Erfolgsinszenierung „Illusionen einer Ehe“ bis zur 20. Vorstellung verlängern.

Die romantische Komödie „Eine Bank in der Sonne“, die wir als Neuproduktion spielen, handelt nicht nur von Respekt im Alter, sondern zeigt auch turbulente Situationen in einer Seniorenresidenz.

Freundschaften wollen gepflegt werden und kosten Zeit. Zeit ist heutzutage aber eine knappe Ressource. Pierre und Clotilde wollen Ihren Freundschaftskreis daher optimieren – also verkleinern. In der Komödie „Das Abschiedsdinner“ kommen Geschichten auf den Tisch, die respektvoll serviert werden.

Der Spiegel schrieb über Woody Allen „Unbestritten der größte lebende Komiker“.
Das Werk von Woody Allen umfasst nicht nur großartige Filmjuwelen, sondern auch Theaterstücke und vieles mehr.
In den selten aufgeführten Einaktern „Riverside Drive“ und „Der Tod klopft“ dreht es sich um Respekt der besonderen Art.

Seien Sie gespannt. Wir wünschen Ihnen in unserer
28. Spielzeit viel Spaß.

Der Ticketverkauf ist gestartet.

In unserem Online-Shop können Tickets erworben werden.
Auch können dann natürlich bei der Tourist-Information in Lemgo weiterhin gedruckte Eintrittskarten gekauft werden.

Anmerkung: Bei der Lippischen Landeszeitung gibt es seit Juni 2024 für alle Veranstaltungen (auch anderer Anbieter) leider keinen physischen Karten-Vorverkauf mehr.

Weiterhin einen schönen Sommer.
Das Ensemble

Spielplan 28. Spielzeit

Unseren Spielplan können Sie sich hier gern nochmal als Flyer ansehen.

Aktuelle Stücke

News . News . News

Der Kartenvorverkauf für alle Vorstellungen der 28. Spielzeit RESPEKT läuft!

Die neuen Spielpläne werden in gedruckter Form ab dem 6. August verteilt und liegen anschließend wieder in vielen Geschäften aus.

Ticketverkauf

Der Ticketverkauf ist gestartet.
Über unseren Online-Ticketverkauf können Karten erworben werden.

Unsere Sponsoren